Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

Forum Allgemeines

Saxonia 100 - Demonstrationsfahrt für Mobile mit Alter von mehr als 100 Jahren

Viele Menschen sind fasziniert von alter Technik, deren Funktion und Gebrauch ihnen aus eigenem Erleben nicht bekannt ist.

Mit der Saxonia 100 möchten wir speziell den ganz alten Schätzen der Automobilmanufakturen wieder die verdiente öffentliche Aufmerksamkeit bereiten.

Der Schwerpunkt der Saxonia 100 liegt auf Fortbewegungsmitteln, die mindestens 100 Jahre alt sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob zwei-, drei- oder vierrädrig, ob mit Muskelkraft, Dampf, Elektro- oder Verbrennungsmotor angetrieben.

Deshalb laden wir zur Saxonia 100 weltweit Besitzer von mindestens 100 Jahre alten Fahrzeugen – egal, ob Auto, Motorrad oder Fahrrad – ein.

An verschiedenen Stationen im Streckenverlauf treffen die Teilnehmer auf weitere historische Verkehrsmittel wie z.B. alte Pferdekutschen in Moritzburg, die Schmalspurbahn in Radebeul sowie die älteste und größte Raddampferflotte der Welt auf der Elbe.

Die Saxonia 100 ist kein sportlicher Wettbewerb, sondern eine Demonstrationsfahrt dieser Technik! Auf der speziell für diese Fahrzeuge konzipierten Strecke gibt es keine Wertungsprüfungen. Die Teilnehmer können sich voll und ganz auf die Schönheit der Strecke und das Erlebnis „Fahren“ konzentrieren.

Erleben Sie vor traumhafter Kulisse das Flair um 1900 auf den Straßen von Dresden und Umgebung.


Euer Saxon Classic

Von Saxon Classic am Montag, März 10, 2014; 11:43:05 h [2218 Hits]

Sie müssen sich anmelden, um einen Beitrag schreiben zu können.

.